Kuschelparty

Samstag, 22.06.2019
14:00 Uhr – 17:00 Uhr
Kosten: 20,00 €

bitte bis Donnerstag, 20.06.2019 anmelden

Ein Nachmittag, um Verbindung zu schaffen, zu berühren und berühren zu dürfen.

Berührung ist die erste Form des Kontakts, den wir kennenlernen. Quasi die erste Sprache, die wir lernen und sie bleibt zeitlebens eine unserer wichtigsten Kontaktmöglichkeiten.

Liebevolle Berührungen führen zu Verbundenheit, sie führen zu Entspannung zur Ausschüttung des Hormons Oxytocin, welches Stresshormone abbaut und mit Gefühlen wie Liebe und mit Ruhe einhergeht. Über sie bauen wir Vertrauen auf, und sie kann zur Erleichterung von Sorgen und Problemen beitragen.

Liebevolle Berührungen haben eine körperlich und psychisch heilende Wirkung.

Unsere Gesellschaft wird immer berührungsärmer. Viele Menschen leiden unter Einsamkeit, Entfremdung und Hilflosigkeit. Berührung braucht der Mensch für die psychische und körperliche Gesundheit ebenso, wie er Nahrung benötigt. Kinder folgen diesem Bedürfnis auf natürliche Weise. Erwachsenen wurden, und sie haben sich selbst, dasselbe Bedürfnis nach Berührung verboten. Berührungen werden mehr und mehr auf Liebesbeziehungen beschränkt. Sie werden immer seltener in unserem Alltag, viele Menschen erfahren sie über Jahre hinweg nicht.

Kuschelzeit in achtsamer Umgebung

Ich biete einen Raum des Vertrauens und der Achtsamkeit. Eine Zeit für nährende Begegnung. Ich starte mit angeleiteten Übungen, die es dir möglich machen, bei dir selber anzukommen und dann spielerisch Kontakt mit den anderen Teilnehmenden aufzunehmen.
Danach findet herzoffene Berührung ohne erotische oder sexuelle Absicht statt.

Regeln in der Kuschelzeit

– Die Kleidung bleibt und es gibt keine sexuellen Berührungen (auch keine Küsse).
– Es gibt Wasser und kleine Knabbereien, aber keinen Alkohol und keine Drogen.
– Sei achtsam und respektvoll. Achte auf deine Grenzen und die der Anderen. Nimm deine Gefühle ernst.
– Sage deutlich Ja oder Nein. Nimm dir auch die Freiheit ein Ja oder Nein zu ändern.
– Frage immer erst nach ob das Kuscheln für dein Gegenüber in Ordnung ist. Jede Kuschelberührung ist unbedingt freiwillig.
– Grenzen müssen zwingend geachtet werden. Ein Nein ist ein Nein.
– Trage frische Kleidung, wenig Deo, kein Parfum oder Rasierwasser, so dass andere auch Spaß haben können, mit dir zu kuscheln.
– Alles was du von anderen erfährst behandel vertraulich. So wird der geschütze Rahmen erhalten.
– Sei bitte rechtzeitig da.

Was sollte ich mitbringen?

Trage bequeme saubere Kleidung. Falls du etwas anderes als Wasser trinken möchtest, kannst du das gerne mitbringen. Als Unterlage ist eine Jogamatte oder vergleichbares ausreichend.
Du bist herzlich willkommen, so wie du bist.

Weitere Termine:

__________________________________________________

Samstag, 20.07.2019
14:00 Uhr – 17:00 Uhr
Kosten: 20,00 €

bitte bis Donnerstag, 18.07.2019 anmelden

__________________________________________________

Samstag, 26.10.2019
14:00 Uhr – 17:00 Uhr
Kosten: 20,00 €

bitte bis Donnerstag, 24.10.2019 anmelden

__________________________________________________

Samstag, 23.11.2019
14:00 Uhr – 17:00 Uhr
Kosten: 20,00 €

bitte bis Donnerstag, 21.10.2019 anmelden

__________________________________________________

Samstag, 07.12.2019
14:00 Uhr – 17:00 Uhr
Kosten: 20,00 €

bitte bis Donnerstag, 05.12.2019 anmelden

Hier der Link zu Kuschelpartys in Deutschland:

http://www.alle-kuschelpartys.de/

Und ein weiterer Link zum Buch über das Kuscheln:

http://www.kuschel-buch.de/

KONTAKT

Praxis für
Bioenergetische
Analyse
Poststr.10
44137 Dortmund

+49(0)2311629895

IMPRESSUM